Samstag, 7. April 2012

Osterkörbchen mit dem SU Umschlag mit Zierlasche

Heute habe ich noch ein kleines Osterkörbchen gemacht:


Hierzu werden einfach 4 Umschläge ausgestanzt. Die eine seitliche Lasche wird jeweils gerade abgeschnitten. Die 4 Teile werden dann an den überbleibenden Laschen zusammen geklebt.
Von unten klebt man noch ein 8x8 cm großes Quadrat dagegen, um dem ganzen etwas mehr Halt zu geben. Nach Wunsch kann auch ein Henkel mit kleinen Brads befestigt werden. Das Gras habe ich aus grünem Papier auch selbst geschnitten.

Kommentare:

  1. hallo steffi,

    dein körbchen ist zuckersüß!

    hab dich gerade ebenfalls verlinkt :-)

    liebe grüße,

    birthe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    das Körbchen ist sehr süß geworden!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen